Publikationen zur Schweizer Numismatik 2001

Benedikt Zäch

(Schweizer Münzblätter 52, 2002, No. 208, S. 75–77)

 

Das folgende Verzeichnis ist eine grössere Auswahl von Veröffentlichungen des Jahres 2001 zu Themen der schweizerischen Numismatik und schliesst an die bisher publizierten Verzeichnisse mit der Literatur der Jahre 1994/95 (SM 46, 1996, No. 183, S. 104–108), 1996 (SM 47, 1997, No. 187, S. 106–108), 1997–1999 (SM 50, 2000, No. 200, S. 73–78) und 2000 (SM 51, 2001, No. 203, S. 56–60) an.

Es ist ein Auszug aus der jährlich erscheinenden «Bibliographie zur Schweizer Kunst» (zuletzt Bd. 23, 1999/2000, Zürich 2001), die gegenwärtig in jedem Band über 6000 Titel aufführt. Diese Bibliographie enthält ein eigenes Kapitel «Numismatik» mit einem Verzeichnis der entsprechenden Veröffentlichungen (je zwischen 100 und 120 Titeln, bearbeitet von Benedikt Zäch). Alle seit 1995 erfassten Titel der Gesamt-Bibliographie sind seit Mitte 2000 auch über Internet konsultierbar: www.demap-ethbib.ethz.ch.

Zu Veröffentlichungen, die sich mit Fundmünzen beschäftigen, ist zusätzlich das ebenfalls jährlich erscheinende «Bulletin IFS/ITMS/IRMS» (zuletzt No. 8, 2001, mit Berichtsjahr 2000) zu konsultieren, das eine erschöpfende Bibliographie zu Münzfunden enthält.

Daneben erschliesst die internationale Bibliographie «Numismatic Literature» auch die schweizerischen Veröffentlichungen in Auswahl; sie wird durch Markus Peter und Benedikt Zäch bearbeitet.

Alle drei Bibliographien richten sich mit je eigener Zielsetzung an ein schweizerisches wie internationales Fachpublikum und geben gemeinsam vollständige Auskunft über das numismatische Schrifftum in der Schweiz (vgl. dazu ausführlicher SM 46, 1996, No. 183, S. 104f.). Die vorliegende Zusammenstellung soll die Benutzung dieser Instrumente erleichtern und gleichzeitig dazu auffordern, Veröffentlichungen zu numismatischen Themen den Bearbeitern der Bibliographien bekannt zu machen.

 

 

Auberson, Anne-Francine; Geiser, Anne. – Les trouvailles monétaires et le coin de l'oppidum du Mont-Vully. Avec une étude métallographique du coin monétaire par Brian Neal. (RSN 80, 2001, p. 59–97, ill.).

Bertolaccini, Luisa; Zäch, Benedikt. – Die Münzen. (Thomas Bitterli; Daniel Grütter. – Alt-Wädenswil: Vom Freiherrenturm zur Ordensburg. Schweizer Beiträge zur Kulturgeschichte und Archäologie des Mittelalters, 27. Basel: Schweizerischer Burgenverein, 2001. – S. 144–148 u. S. 194f., ill.).

Brosi, Georges. – Hommage an Samuel Richardson. (SM 51, 2001, No. 204, S. 65–66, ill.).

Betr. ein Medaillon von Jean Dassier (1676-1763) mit Ansicht der Stadt Genf.

Bulletin IFS/ITMS/IRMS 8, 2001 [: Trouvailles / Neufunde 2000; Bibliographie 2000]. Lausanne: ITMS/IFS de l’ASSH/SAGW, 2001. – 42 p./S., ill.

Mit einer Bibliographie 2000 zu Münzfunden / Avec une bibliographie 2000 des trouvailles monétaires.

Campagnolo, Matteo. – Les trois avatars de la médaille de Jean-Jaques Rousseau par Théodore Bonneton. (Association des amis du Cabinet des médailles [du Canton de Vaud, Lausanne], Bulletin No. 13, 2000 [2001], p. 27–30, ill.).

Campagnolo, Matteo; Eisler, William. – Jean Dassier (1676–1763): médailleur genevois et européen; Genève, Paris, Londres 1700–1733. (Helvetische Münzenzeitung 36, 2001, No. 10, p. 664–666, ill.).

Concernant l’exposition au Musée d’art et d’histoire de Genève, du 20 septembre 2001 au 3 février 2002.

Diaz Tabernero, José. – Die Fundmünzen vom Ochsenberg in Wartau. (Margarita Primas; Martin P. Schindler; Kathrin Roth-Rubi; José Diaz Tabernero; Sebastian Grüninger. – Wartau: Ur- und frühgeschichtliche Siedlungen und Brandopferplatz im Alpenraum (Kanton St. Gallen, Schweiz), 1: Frühmittelalter und römische Epoche. Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie, 75. Bonn: Komm. Habelt, 2001. – S. 99–103, ill.).

Diaz Tabernero, José. – I denari piccoli di Verona: tentativo di una tipologia. (SM 51, 2001, No. 203, p. 45–49, ill.).

Matzke, Michael. – [Rezension:] Olivier F. Dubuis; Suzanne Frey-Kupper; Gilles Perret (éds.). – Trouvailles monétaires de tombes; Actes du deuxième colloque international du Groupe suisse pour l'étude des trouvailles monétaires, Neuchâtel 3–4 mars 1995. Lausanne: Editions du Zèbre, 1999. Études de numismatique et d'histoire monétaire, 2. (Schweizerische Numismatische Rundschau 80, 2001, S. 233–235).

Eisler, William. – The history of the Dassier collection in the Cabinet des médailles cantonal, Lausanne. (Association des amis du Cabinet des médailles [du Canton de Vaud, Lausanne], Bulletin No. 13, 2000 [2001], p. 21–26, ill.).

Eisler, William. – The Portrait of Jean Dassier in the Cabinet des dessins, Musée d' art et d' histoire, Geneva. (GNS 51, 2001, No. 204, S. 67–69, ill.).

El Sherbiny, Chérine; Elsig, Patrick. – Le trésor monétaire de l’Hospitalet: Risquer le passage du Grand-Saint-Bernard au XIIe siècle (Vallesia 56, 2001, p. 385–407, ill.).

Fasnacht, Walter. – Experimentelle Archäologie. Weshalb finden wir keine Gussformen für keltische Münzen? (Archäologie der Schweiz 24, 2001, No. 3, S. 40–42, ill.).

Frenkel, Max. – Das Abzocker-Heidi zum Spyri-Jubiläum. (Helvetische Münzenzeitung 36, 2001, No. 9, S. 530–532, ill.).

Wiederabdruck eines in der Neuen Zürcher Zeitung vom 9.Juli 2001 erschienenen Artikels.

Frey-Kupper, Suzanne. – L’insula 12 et les quartiers adjacents à Avenches: Les monnaies. (Bulletin de l’Association pro Aventico 43, 2001, p. 125–135, ill.).

Frey-Kupper, Suzanne. – Un cadeau pour un fonctionnaire de haut rang d’Aventicum ? Le médaillon à l’effigie d’Hadrien découvert en 1992 au temple de la Grange des Dîmes. (Laurent Flutsch (Hrsg.). – En VRAC: L’archéologie en 83 trouvailles; Hommage collectif à Daniel Paunier. Lausanne: Réunies, 2001. – p. 66–67, ill.).

Froidevaux, Charles; Roten, Hortensia von; Voûte, Alexander. – Neuchâtel: Frédéric-Guillaume II, roi de Prusse, demi-batz au millésime 1788. (GNS 51, 2001, No. 202, p. 27–36, ill.).

Geiger, Hans-Ulrich. – Vivilin, der Jude, und das Gold als Zahlungsmittel im mittelalterlichen Bern. (Zeitschrift für Schweizerische Archäologie und Kunstgeschichte 58, 2001, No. 4, S. 245–258, ill.).

Geiger, Hans-Ulrich. – Die Freude des Sammlers: Zum Tod von Leo Mildenberg. (Neue Zürcher Zeitung No. 22, 27./28.1.2001, S. 48).

Henrich, Rainer. – Vom Luftikus zum Münzwerkregierer: die Karriere Hans Voglers d.J. von Zürich (1524-1574/75). (Von Cyprian zur Walzenprägung: Streiflichter auf Zürcher Geist und Kultur der Bullingerzeit; Prof. Dr. Rudolf Schnyder zum 70. Geburtstag, hrsg. Hans Ulrich Bächtold. Zug: Achius, 2001. Studien und Texte zur Bullingerzeit, 2. – S. 71–104, ill.).

Kaiser, Markus. – Bürgermeister, Birnen und Banknoten: die Geschichte von Salomon und Mathilde Bühlmeier. (Rundbrief Fotografie N.F. No. 29, 15.3.2001, S. 3–4, ill.).

Betr. St.Galler Geldfälscher.

Klein, Ulrich. – Ein schwäbisch-alemannischer Münzschatz aus der Zeit um 1050: die Basler und Zürcher Münzprägung in der ersten Hälfte des 11. Jahrhunderts (SNR 80, 2001, S. 139–170, ill.).

Klein, Ulrich; Ulmer, Rainer. – Concordantiae Constantienses (CC): Tabellarischer Katalog der Bodensee-Brakteaten. (Beiträge zur Süddeutschen Münzgeschichte 2001, hrsg. vom Württembergischen Verein für Münzkunde e.V. [Red.: Ulrich Klein]. Stuttgart: Württembergischer Verein für Münzkunde, 2001. – S. 27–160, ill.).

Koenig, Franz E.; Schmutz, Daniel. – Die Münzen. (Peter Eggenberger; Susi Ulrich Bochsler. – Unterseen: die reformierte Pfarrkirche; Die Ergebnisse der archäologischen Forschungen von 1985, mit Ergänzungen von 1998/2000. Bern: Berner Lehrmittel- und Medienverlag, 2001. Archäologie in Unterseen, 1. – S. 83–90, ill.).

Körner, Martin; Furrer, Norbert; Bartlome, Niklaus. – Währungen und Sortenkurse in der Schweiz / Systèmes monétaires et cours des espèces en Suisse / Sistemi monetari e corsi delle specie in Svizzera, 1600–1799. Unter Mitarbeit von Thomas Meier und Erika Flückiger. Lausanne: Editions du Zèbre, 2001. 510 S., ill. (Untersuchungen zu Numismatik und Geldgeschichte, 3).

Kunzmann, Ruedi. – Eine Ehrenmedaille aus den Anfängen der Gesellschaft Schweizerischer Tierärzte. (Helvetische Münzenzeitung 36, 2001, No. 6, S. 408–410, ill.).

Betr. Ehrenmedaille für Jakob Kündig, 1825.

Kunzmann, Ruedi. – Neu entdeckte Medaille vom Zentralschweizerischen Schützenfest in Langenthal von 1899. (SM 51, 2001, No. 204, S. 70–71, ill.).

Kunzmann, Ruedi; Luraschi, Fabio. – Bissoli aus der Münzstätte Bellinzona. (SM 51, 2001, No. 202, S. 25–26, ill.).

Lory, Martin. – Brand der Berner Münzstätte und die Berner Prägungen in Solothurn 1789/90. (Helvetische Münzenzeitung 36, 2001, No. 4, S. 254–257, ill.).

Lory, Martin; Schmutz, Daniel. – Geld, Preise, Löhne: ein Streifzug durch die Berner Wirtschaftsgeschichte. Bern: Bernisches Historisches Museum / Zürich: Chronos, 2001. Glanzlichter aus dem Bernischen Historischen Museum, 5. – 64 S., ill.

Mani Hurter, Silvia. – Zum Gedenken an Leo Mildenberg [1913–2001]. (SNR 80, 2001, S. 4–6, ill.).

Mani Hurter, Silvia. – Register zu Band SNR 61, 1982 bis 80, 2001. (SNR 80, 2001, S. 237–248).

Mannsperger, Dietrich. – Numismatische Evidenz und Arche Noah: Zum Tode von Leo Mildenberg. (Antike Welt 32, 2001, No. 2, S. 223–224, ill.).

Moser, Patrick; El Sherbiny, Chérine. – Détournement de monnaies: de la médaille satirique au bijou fantaisie. (Association des amis du Cabinet des médailles [du Canton de Vaud, Lausanne], Bulletin No. 13, 2000 [2001], p. 31–41, ill.).

Concernant quelques monnaies dans les collections du Cabinet de Lausanne et de Genève alterées en caricatures ou en bijoux.

Muhlemann, Yves. – Le monnayage de la seigneurie de Haldenstein au Cabinet des médailles [de Lausanne]. (Association des amis du Cabinet des médailles [de Lausanne], Bulletin No.13, 2000 [2001], p. 12–20, ill.).

Palézieux-Du Pan, Maurice de. – Numismatique de l'évêché de Sion. Réédition de l'édition Genève 1909, Sierre: Editions à la Carte, 2001. – 256 p., ill. (Collection Témoins du passé).

Peter, Markus. – Untersuchungen zu den Fundmünzen aus Augst und Kaiseraugst. Berlin: Gebr. Mann Verlag, 2001. – 328 S., ill. (Studien zu Fundmünzen der Antike (SFMA), 17).

Peter, Markus. – Die 'Falschmünzerförmchen': ein Vorbericht. [Beitrag in:] Jürg Rychener. – Ausgrabungen im Areal der E. Frey AG (Grabung 1999.60) – Dritte Kampagne: Begegnung mit zwei 'Unterwelten' der Römerstadt. (Jahresberichte aus Augst und Kaiseraugst 21, 2000 [2001], S. 60–61, ill.).

Betr. einen Neufund von über 6000 Münzgussförmchen aus Ton.

Schärli, Beatrice. – Die Medaille im Umfeld Arnold Böcklins (1827–1901). (Numismatisches Nachrichten Blatt 50, 2001, No. 12, S. 499–504, ill.).

Stadler, Peter. – Dietrich W.H. Schwarz (2.6.1913–7.7.2000). (Schweizerische Zeitschrift für Geschichte 51, 2001, No. 2, S. 224–225).

Wielen, Ybe van der. – Deux nouvelles monnaies gauloises du trésor de Cunter-Burvagn (Grisons). (GNS 51, 2001, No. 201, p. 6–7, ill.).

Zäch, Benedikt. – Münzkabinett und Antikensammlung [Winterthur]: Abriss einer 340jährigen Geschichte. (Münzkabinett intern; Mitteilungsblatt der 'Freunde des Münzkabinetts Winterthur' [Winterthur] No. 1, Juni 2001, S. 6–11, ill.).

Zäch, Benedikt. – «Werkstatt, Haus und Münzhof»: Later medieval and early modern mints in Switzerland, Germany and Austria. (I luoghi della moneta: le sedi delle zecche dall'antichità all'età moderna; Atti del convegno internazionale, 22-23 ottobre 1999 Milano, Red. Rina La Guardia. Milano: Comune di Milano, Civiche Raccolte Archeologiche, 2001. – p. 129–130).

Zäch, Benedikt. – Kanton St.Gallen, 1: Mittelalterliche und neuzeitliche Münzfunde. Bern: IFS, 2001. IFS, 6. – 334 S., ill., CD-ROM.

 

 Publikationen zur Schweizer Numismatik