Bibliographie zur Schweizerischen Münz- und Geldgeschichte
des Mittelalters und der Neuzeit

 

 

Vorbemerkung

 

Das nachfolgende Verzeichnis, das – mit wenigen Ausnahmen – nur das Mittelalter und die Neuzeit unter Ausschluss von Medaillen, Marken und religiösen Pfennigen umfasst (zu letzteren vgl. «Bibliographie zur schweizerischen Medaillenkunde»), basiert auf folgenden Grundlagen:

a) Literaturliste zur Schweizer Numismatik (Konferenz der Konservatorinnen und Konservatoren der Münzkabinette in der Schweiz (Stand März 1987)

b) Bibliographie zur schweizerischen Numismatik von Stephen Doswald (Stand ca. 1998)

Es ist gegenüber diesen Grundlagen stark erweitert und wird durch Benedikt Zäch mit Hilfe der Bibliographie zur Schweizer Kunst und zahlreicher weiterer Zusätze laufend ergänzt und durch Unterteilungen erweitert.

Das Verzeichnis ist in der gegenwärtigen Form daher eine Arbeitsdatei und erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Bei den einzelnen Kapiteln ist jeweils das Datum der letzten Ergänzungen vermerkt.

 

Zur Zeit verfügbare Teile (4. April 2009)

Allgemeines (PDF)

St. Gallen: Stadt, Abtei, Kanton (PDF)

Luzern (PDF)

 

Bibliographien, Literaturberichte: Übersicht